Archiv: wB-Jugend 2015/16


Infos und Bericht                                                                                                                               

Bericht:

Nach der erfolgreichen Wintersaison 2014/15 wechselten zu Beginn der Sommerrunde 8 Spielerinnen in die A-Jugend. Die verbliebenen 7 Spielerinnen wurden durch 3 Neuzugänge aus der C-Jugend ergänzt, wodurch die wB-Jugend für die Saison 2015/16 aus 10 Spielerinnen besteht.
Nach nur 4 Wochen Training als neues Team, fand am 10. Mai bereits die Sommerrunde an nur einem Tag mit 3 Spielen statt. Das erste Spiel konnte durch eine tolle kämpferische Leistung knapp gegen das Heimteam aus Asperg mit 7:6 gewonnen werden. Der nächste Gegner war der TV Mundelsheim. Hier kam die Mannschaft mit der Spielhärte des Gegners leider nicht zurecht und das Spiel ging mit 3:12 verloren. Im letzten Spiel gegen den HC Oppenweiler/Backnang 2 zeigte sich, dass wir sowohl konditionell als auchspielerisch nicht mithalten konnten und die Niederlage war mit 12:5 letztlich gerecht. Somit konnte bereits im Mai mit der Vorbereitung auf die neue Saison in der Bezirksklasse begonnen werden. Hier wurde bis zu den Sommerferien bereits hart an einer Verbesserung des Angriffs- wie auch des Abwehrverhaltens gearbeitet. Zusätzlich wurden auch einige Einheiten mit Schwerpunkt auf Ausdauer und Kraft eingebaut. Leider waren die Mädels teilweise sehr stark in schulischen Verpflichtungen eingebunden, so dass über 2,5 Monate nur sehr selten mit allen 10 Spielerinnen trainiert werden konnte. Allerdings konnten die Mädels sich dadurch im individuellen Bereich verbessern. Nun gilt es in und nach den Sommerferien aus den 10 Spielerinnen ein kompaktes Team zu erstellen, das seine Stärken im Zusammenspiel und im schnellen Umschaltspiel festigen soll.
Die Hallenrunde 2015/16 beginnt leider direkt am Wochenende nach den Sommerferien, so dass in den ersten Spielen sicher noch viel probiert und optimiert werden muss. Aber das Training kann ab September dann jedes Wochenende direkt durch ein Spiel gefestigt werden und die Mädels können auch gleich zeigen was sie drauf haben. Mit nur 10 Spielerinnen wird es eine harte Saison, aber das Ziel sollte sein, dass sich das Team zusammenfindet und gemeinsam den einen oder anderen Sieg einfährt und dadurch gemeinsam an Stärke und Selbstvertrauen gewinnt.
Die Mannschaft wird bis Januar 2016 hauptsächlich durch Trainerin Ina Schwerdtle betreut, da Diana König sich ab Oktober in erster Linie auf ihren erwarteten Nachwuchs konzentrieren wird.

Trainingszeit:

donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr, Halle im See, Kleinglattbach

Jahrgang:

1999, 2000

Spielklasse:

Bezirksklasse

Kader                                                                                                                               

Spieler:

(7) Katja Kütterer
(6) Frederike Münch
(10) Celine Weiß
(16) Miriam Segiet
(9) Sophie Kämpfe
(1) Maike Hasenauer
(13) Charlotte Born
(14) Jasmin Arnold
(15) Katja Danner

Es fehlen:

Adea Krasniqi

Trainer:

Diana König
Ina Schwerdtle

Tabelle und Ergebnisse                                                                                                                               

Spielplan                                                                                                                               

Datum

Spielbeginn

Gegner

Wo?

Spielnummer, Hallennummer

19.9.2015

15:15 Uhr

TSV Wiernsheim

Heim

24302, 2061

10.10.2015

13:00 Uhr

TSV Korntal

Heim

24340, 2061

17.10.2015

15:15 Uhr

TV Großsachsenheim

Heim

24308, 2061

25.10.2015

16:00 Uhr

TV Mundelsheim

Auswärts

24338, 2045

15.11.2015

13:00 Uhr

TSV Asperg

Auswärts

24314, 2003

22.11.2015

15:30 Uhr

TV Mundelsheim

Heim

24317, 2061

29.11.2015

13:15 Uhr

TSV Korntal

Auswärts

24319, 3024

5.12.2015

11:30 Uhr

TSV Asperg

Heim

24335, 2061

9.1.2016

16:15 Uhr

TSV Wiernsheim

Auswärts

24323, 2063

21.2.2016

14:45 Uhr

TV Großsachsenheim

Auswärts

24329, 2024

Spielplan als PDF

Saison 2014/15