Archiv: Frauen 1 Saison 2016/17


Infos und Bericht                                                                                                                               

Bericht:

Mit einem guten vierten Tabellenplatz beendete das Team unter Dirk Feierbach die Saison 2015/2016. Aus beruflichen Gründen musste Dirk das Traineramt niederlegen. Ein Nachfolger war schnell gefunden. Benjamin Bernauer trainierte zuletzt im Frauenbereich auf Bezirksklassenniveau und konnte Verein und Team über mehrere Probeeinheiten überzeugen.

Vorgestellt wurde der neue Coach bereits Mitte Mai in einer Pressemitteilung. Um sich rasch näher zu kommen lud der Trainer bereits Ende Mai zur Vorbereitungsphase ein. Zur Vorbereitung gehörten nicht nur schweißtreibende Kraft-, Konditions- und Ausdauereinheiten sondern auch durch mannschaftliche Aktivitäten sollte man sich besser kennenlernen. So absolvierte man eine gemeinsame Beachhandballeinheit und ein Sondertrainingstag. Auch die Praxis wurde vom neuen Übungsleiter mehrfach auf die Probe gestellt.

Mit einigen Änderungen wird man in die neue Saison starten. Personelle hat sich nämlich einiges getan. Ina Kiener beendet Ihre Karriere und unterstütz nun das Frauen 2 Team an der Seitenlinie. Stefanie Raskopf und Maren Gayer fallen vorerst verletzungsbedingt weiter aus. Verena Deininger wagt nach Ihrer Verletzung den Einstieg vorerst bei den Frauen 2. Verstärkung erhält das Team durch Sarah Bajer, Kim Seizinger & Carolin Zucker welche sich unter der neuen Leitung beweisen konnten. Auch weitere jungen Talente aus der Frauen 2 werden sicherlich die ein oder andere Spielpraxis bei den Frauen 1 holen dürfen. Die größten Veränderungen musste der neue Coach kurz vor der neuen Saison in Kauf nehmen. Kathrin Walz, Franziska Zucker und Rebecca Stärk teilten dem neuen Trainer ihre studienbedingten Entscheidungen mit. Eine komplette Umstrukturierung fand somit kurzfristig statt.

Das Team startet daher mit einem 12 Frau starken Kader in die Bezirksligasaison. Trotz der großen Kaderveränderung möchte man sich gut präsentieren, die Erwartungen dennoch nicht zu hoch ansetzen. Ein Mittelfeldplatz wird ein realistisches Ziel von Team und Trainer sein.
Mit dem Fokus schnellen attraktiven Handball zu spielen testete man bereits in der Vorbereitung ein neues Abwehrsystem, welches nach und nach Früchte trug. Ein individuelles Angriffsspiel soll die neue Stärke jeder einzelnen Spielerin hervorheben.

Nach dem Umbruch ist eine tatkräftige Unterstützung notwendig.Daher freuen wir uns ganz besonders auf die unserer Fans. Mit Teamgeist und Mannschaftszusammenhalt sowie modernem Handball möchten die Frauen 1 Zuschauer in der Halle begeistern.

Trainingszeit:

montags 20:45 – 22:15 Uhr, 123-Halle (Sporthalle am Alten Postweg), Vaihingen/Enz
mittwochs 20:30 – 22:15 Uhr, 123-Halle (Sporthalle am Alten Postweg), Vaihingen/Enz

Jahrgang:

1997 und älter

Spielklasse:

Bezirksliga

Kader                                                                                                                               

Jennifer Hille


Kim Seizinger


Lisa Böhmer


Katrin Cwerenz


Alina Zimmer


Verena Deininger


Franziska Zucker


Carolin Zucker


Angelina Zimmer


Stefanie Raskopf


Rosalie Wagner


Sarah Marie Bajer


Celine Götz


Bianca Leibfried


Melanie Danner

Tabelle und Ergebnisse                                                                                                                               

Spielplan                                                                                                                               

Datum

Spielbeginn

Gegner

Wo?

Spielnummer, Hallennummer

18.9.2016

17:00 Uhr

TSF Ditzingen

Heim

21202, 2061

24.9.2016

18:00 Uhr

HG Steinh.-Kleinbottw.

Auswärts

21210, 2029

1.10.2016

20:15 Uhr

HC Oppenw./Backn.

Heim

21211, 2061

15.10.2016

18:30 Uhr

HB Ludwigsburg 2

Heim

21221, 2061

22.10.2016

18:00 Uhr

SG BBM Bietigheim 4

Auswärts

21230, 2013

29.10.2016

18:45 Uhr

TV Großbottwar 2

Heim

21233, 2061

12.11.2016

18:30 Uhr

TV Großsachsenheim

Heim

21242, 2061

19.11.2016

16:45 Uhr

HSG Marbach-Rielingsh.

Heim

21248, 2061

25.11.2016

20:15 Uhr

TSV Asperg

Auswärts

21240, 2003

4.12.2016

18:45 Uhr

HSG Strohgäu 2

Heim

21257, 2061

14.1.2017

16:15 Uhr

TSF Ditzingen

Auswärts

21268, 2017

29.1.2017

15:00 Uhr

HC Oppenw./Backn.

Auswärts

21277, 2049

11.2.2017

16:00 Uhr

HB Ludwigsburg 2

Auswärts

21287, 2051

18.2.2017

20:15 Uhr

SG BBM Bietigheim 4

Heim

21296, 2061

26.2.2017

17:00 Uhr

HG Steinh.-Kleinbottw.

Heim

21276, 2061

5.3.2017

17:00 Uhr

TV Aldingen

Auswärts

21252, 2002

11.3.2017

18:00 Uhr

TV Großbottwar 2

Auswärts

21299, 2023

18.3.2017

18:30 Uhr

TSV Asperg

Heim

21306, 2061

25.3.2017

18:00 Uhr

TV Großsachsenheim

Auswärts

21308, 2024

2.4.2017

18:45 Uhr

HSG Marbach-Rielingsh.

Auswärts

21314, 2054

8.4.2017

19:45 Uhr

TV Aldingen

Heim

21318, 2061

22.4.2017

16:00 Uhr

HSG Strohgäu 2

Auswärts

21323, 2026

Spielplan als PDF

Saison 2015/16